BWL-International Business

BWL-International Business

Der Studiengang International Business bietet ein breit angelegtes Studium der Betriebswirtschaftslehre, da internationale Kompetenz in allen betrieblichen Funktionen wie Beschaffung, Fertigung, Finanzen, Absatz und Marketing benötigt wird. Die Besonderheit des Studiengangs besteht in der Verbindung betriebswirtschaftlicher Inhalte mit internationalen Fragestellungen und dem hierfür erforderlichen Kulturwissen. Sprachen und spezielle Länderkenntnisse bilden ein wesentliches Handwerkszeug hierzu.

Unsere Studierenden sollten neben einem hohen Maß an Belastbarkeit und analytischen Fähigkeiten die Bereitschaft mitbringen, sich mit Neugierde und Toleranz auf internationale Unterschiede in der Betrachtung von Geschäftsvorfällen einzulassen und bereit sein, eigene Positionen zu relativieren.

Kerninhalte des Studiums

  • BWL, VWL, Recht
    u.a. Rechnungslegung, Marketing, Unternehmensführung, Handelsrecht
  • International Business u.a. Marketing, Strategisches Management, Produktion und Logistik
  • Intercultural Management
    u.a. Cultural Intelligence, Führung und Zusammenarbeit, Kommunikation, Verhandlungen, Standortfragen
  • International orientierte Vertiefungen: Marketing, Vertrieb, Controlling und Finanzwesen, Produktion und Logistik

Studienverlauf

12Wochen Theorie

14Wochen Praxis

3Jahre Studium

210ECTS Punkte

Bachelor of Arts

Studienverlauf BWL-Bank

In Kürze

Die internationale Sichtweise betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge steht im Zentrum des Studiengangs International Business: Neben einer fundierten betriebswirtschaftlichen Ausbildung werden unseren Studierenden spezielle Kenntnisse im International Business sowie Einblicke in die kulturwissenschaftlichen Hintergründe vermittelt. Im dritten Studienjahr wählen die Studierenden schließlich zwischen drei betriebswirtschaftlichen Vertiefungsfächern aus, die dann speziell im Hinblick auf internationale Gesichtspunkte analysiert werden. Das besondere Profil des Studiengangs kommt zum Ausdruck in den Fächern International Business und Intercultural Management, sowie in der Vermittlung mindestens zweier Fremdsprachen. Studierende wählen neben Wirtschaftsenglisch eine Pflichtsprache (Spanisch oder Französisch) und können aus weiteren Sprachen als Zusatzveranstaltungen auswählen. Vorlesungen finden teilweise in englischer Sprache statt. Internationale Erfahrung kann auf verschiedene Weise erworben werden. Neben Praxissemestern im Ausland besteht auch die Möglichkeit, ein Studiensemester an einer unserer zahlreichen Partnerhochschulen zu absolvieren. Auch die Integration ausländischer Studierender in unsere Semestergruppen und die Rekrutierung von Dozentinnen und Dozenten internationaler Herkunft sind fester Bestandteil des Studiengangs. Das dreijährige Studium endet mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.).

Berufsfelder nach dem Studium

Aufgrund der breit angelegten betriebswirtschaftlichen Ausbildung sind Absolventen des Studiengangs in unterschiedlichen Funktionen im internationalen Umfeld im Einsatz. Ob bei der Zusammenarbeit mit Lieferanten im In- und Ausland, bei der Steuerung ausländischer Niederlassungen durch entsprechende Controllingstrukturen oder bei der Vermarktung und dem Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen im In- und Ausland – internationale Kompetenz ist überall gefragt. Sie dürfen sich auf anspruchsvolle Projektbearbeitung, qualifizierte Sachbearbeitungsaufgaben und erste Managementfunktionen freuen.

Module im Überblick

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Marketing

Unternehmensrechnung

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Investition und Finanzierung

Bilanzierung und Besteuerung

  • Bilanzierung und Grundzüge der Jahresabschlussanalyse
  • Betriebliche Steuerlehre

Personalwirtschaft, Organisation und Projektmanagement

  • Personalwirtschaft
  • Organisation und Projektmanagement

Integriertes Management

  • Unternehmensführung
  • Mitarbeiterführung

Technik der Finanzbuchführung

  • Grundlagen der Finanzbuchführung
  • Fortgeschrittene Finanzbuchführung

International Market Research

  • Principles of International Market Research
  • Applied International Market Research

Integrationsseminar zu Branchenthemen

  • Integrationsseminar

International Business and its Environment

  • Principles of International Business and its Environment
  • Principles of International Business Models and Operations

Operational Management in International Business

  • International Operations Management
  • International Financial Management

Strategic Management in International Business

  • International Strategy Development and Implementation
  • Corporate Governance and Case Studies of International Business Strategies

Principles of Intercultural Management

  • Principles of Intercultural Management
  • International Organizational Behavior

Applied Intercultural Management

  • Leadership, Ethics and Sustainability
  • Intercultural Management in Selected Operational Areas

Foundations of Communication in Business

  • Fundamentals of Business Communication
  • Communicating in Businesses

Applied Communication in Business

  • Negotiations
  • Communication and Technology

Interdisciplinary Communication in Business

  • Interdisciplinary Business Communication
  • Interdisciplinary Communication Project

Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomik

  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre und Grundlagen der Mikroökonomik
  • Fortgeschrittene Mikroökonomik

Makroökonomik

  • Grundlagen der Makroökonomik
  • Geld und Währung

Wirtschaftspolitik

  • Einführung in die Wirtschaftspolitik und Außenwirtschaft
  • Ausgewählte Themen der Wirtschaftspolitik

Bürgerliches Recht

  • Grundlagen des Rechts, BGB Allgemeiner Teil und Schuldrecht Allgemeiner Teil
  • Schuldrecht, Sachenrecht und Grundlagen des Prozessrechts

Wirtschaftsrecht

  • Handels- u. Gesellschaftsrecht
  • Arbeitsrecht, Grundzüge des Insolvenzrechts

Mathematik und Statistik

  • Mathematik
  • Statistik

Schlüsselqualifikationen I

  • Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Präsentations- und Kommunikationskompetenz

Schlüsselqualifikationen II

  • Wissenschaftstheorie und Methoden der empirischen Forschung
  • Studienrichtungsbezogene Sozialkompetenzen

Schlüsselqualifikationen III

  • Funktionsspezifische Unternehmenssimulation
  • Studienrichtungsbezogene Fallstudien

Studienrichtungswahlfach Ia und IIa- International Human Resource Management

Leadership and Core Processes

Organizational and Support Processes

Studienrichtungswahlfach Ib und IIb - International Marketing & Sales

Principles of International Marketing & Sales Management

Applied International Marketing & Sales Management

Studienrichtungswahlfach Ic und IIc - International Managerial & Financial Accounting

International Managerial Accounting

International Financial Accounting

Studienrichtungswahlfach Id und IId - International Operations & Supply Chain Management

International Supply Chain Design

International Supply Chain Management

Studienrichtungswahlfach Ie und IIe - International Digital Business Management

Principles

Applications

Studienrichtungswahlfach If und IIf- Management of Complex Environments

Fundamentals of Complex Systems

Applied Management of Complex Systems

Studienrichtungswahlfach Ig und IIg- Managing Innovation

Fundamentals and Sources of Innovation

Applied Innovation Management

Studienrichtungswahlfach Ih und IIh - Change Management

Fundamentals and Success Factors

Advanced Concepts and Case Study

Studienrichtungswahlfach Ii und IIi- Commercialization Concept

Applied In-depth Market Research

Commercialization Concept Development

Studienrichtungswahlfach Ij und IIj - Information Systems and Knowledge Management

Foundations

Applications

Studienrichtungswahlfach Ik und IIk - International Marketing

International Marketing Strategy

Customer Behavior, CRM, E-Commerce

Studienrichtungswahlfach Il und IIl - International Sales

International Sales Strategy and Organization

International Sales Negotiations and Controlling

Praxismodul I

   

Praxismodul II

  

Praxismodul III

  

Module nach Semestern

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
    • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
    • Marketing
  • Technik der Finanzbuchführung
    • Grundlagen der Finanzbuchführung
  • International Business and its Environment
    • Principles of International Business and its Environment
  • Principles of Intercultural Management
    • Principles of Intercultural Management
  • Foundations of Communication in Business
    • Fundamentals of Business Communication
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomik
    • Einführung in die Volkswirtschaftslehre und Grundlagen der Mikroökonomik
  • Bürgerliches Recht
    • Grundlagen des Rechts, BGB Allgemeiner Teil und Schuldrecht Allgemeiner Teil
  • Mathematik und Statistik
    • Mathematik
  • Schlüsselqualifikationen I
    • Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
    • Präsentations- und Kommunikationskompetenz
  • Praxismodul I
  • Unternehmensrechnung
    • Kosten- und Leistungsrechnung
    • Investition und Finanzierung
  • Technik der Finanzbuchführung
    • Fortgeschrittene Finanzbuchführung
  • International Business and its Environment
    • Principles of International Business Models and Operations
  • Principles of Intercultural Management
    • International Organizational Behavior
  • Foundations of Communication in Business
    • Communicating in Businesses
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomik
    • Fortgeschrittene Mikroökonomik
  • Bürgerliches Recht
    • Schuldrecht, Sachenrecht und Grundlagen des Prozessrechts
  • Mathematik und Statistik
    • Statistik
  • Schlüsselqualifikationen I
    • Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
    • Präsentations- und Kommunikationskompetenz
  • Praxismodul I
  • Bilanzierung und Besteuerung
    • Bilanzierung und Grundzüge der Jahresabschlussanalyse
    • Betriebliche Steuerlehre
  • International Market Research
    • Principles of International Market Research
  • Operational Management in International Business
    • International Operations Management
  • Applied Intercultural Management
    • Leadership, Ethics and Sustainability
  • Applied Communication in Business
    • Negotiations
  • Makroökonomik
    • Grundlagen der Makroökonomik
  • Wirtschaftsrecht
    • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Schlüsselqualifikationen II
    • Wissenschaftstheorie und Methoden der empirischen Forschung
    • Studienrichtungsbezogene Sozialkompetenzen
  • Praxismodul II
  • Personalwirtschaft, Organisation und Projektmanagement
    • Personalwirtschaft
    • Organisation und Projektmanagement
  • International Market Research
    • Applied International Market Research
  • Operational Management in International Business
    • International Financial Management
  • Applied Intercultural Management
    • Intercultural Management in Selected Operational Areas
  • Applied Communication in Business
    • Communication and Technology
  • Makroökonomik
    • Geld und Währung
  • Wirtschaftsrecht
    • Arbeitsrecht, Grundzüge des Insolvenzrechts
  • Schlüsselqualifikationen II
    • Wissenschaftstheorie und Methoden der empirischen Forschung
    • Studienrichtungsbezogene Sozialkompetenzen
  • Praxismodul II
  • Integriertes Management
    • Unternehmensführung
  • Integrationsseminar zu Branchenthemen
    • Integrationsseminar
  • Strategic Management in International Business
    • International Strategy Development and Implementation
  • Interdisciplinary Communication in Business
    • Interdisciplinary Business Communication
  • Studienrichtungswahlfach Ia und IIa- International Human Resource Management
    • Leadership and Core Processes
  • Studienrichtungswahlfach Ib und IIb - International Marketing & Sales
    • Principles of International Marketing & Sales Management
  • Studienrichtungswahlfach Ic und IIc - International Managerial & Financial Accounting
    • International Managerial Accounting
  • Studienrichtungswahlfach Id und IId - International Operations & Supply Chain Management
    • International Supply Chain Design
  • Studienrichtungswahlfach Ie und IIe - International Digital Business Management
    • Principles
  • Studienrichtungswahlfach If und IIf- Management of Complex Environments
    • Fundamentals of Complex Systems
  • Studienrichtungswahlfach Ig und IIg- Managing Innovation
    • Fundamentals and Sources of Innovation
  • Studienrichtungswahlfach Ih und IIh - Change Management
    • Fundamentals and Success Factors
  • Studienrichtungswahlfach Ii und IIi- Commercialization Concept
    • Applied In-depth Market Research
  • Studienrichtungswahlfach Ij und IIj - Information Systems and Knowledge Management
    • Foundations
  • Studienrichtungswahlfach Ik und IIk - International Marketing
    • International Marketing Strategy
  • Studienrichtungswahlfach Il und IIl - International Sales
    • International Sales Strategy and Organization
  • Wirtschaftspolitik
    • Einführung in die Wirtschaftspolitik und Außenwirtschaft
  • Schlüsselqualifikationen III
    • Funktionsspezifische Unternehmenssimulation
    • Studienrichtungsbezogene Fallstudien
  • Praxismodul III
  • Integriertes Management
    • Mitarbeiterführung
  • Integrationsseminar zu Branchenthemen
    • Integrationsseminar
  • Strategic Management in International Business
    • Corporate Governance and Case Studies of International Business Strategies
  • Interdisciplinary Communication in Business
    • Interdisciplinary Communication Project
  • Studienrichtungswahlfach Ia und IIa- International Human Resource Management
    • Organizational and Support Processes
  • Studienrichtungswahlfach Ib und IIb - International Marketing & Sales
    • Applied International Marketing & Sales Management
  • Studienrichtungswahlfach Ic und IIc - International Managerial & Financial Accounting
    • International Financial Accounting
  • Studienrichtungswahlfach Id und IId - International Operations & Supply Chain Management
    • International Supply Chain Management
  • Studienrichtungswahlfach Ie und IIe - International Digital Business Management
    • Applications
  • Studienrichtungswahlfach If und IIf- Management of Complex Environments
    • Applied Management of Complex Systems
  • Studienrichtungswahlfach Ig und IIg- Managing Innovation
    • Applied Innovation Management
  • Studienrichtungswahlfach Ih und IIh - Change Management
    • Advanced Concepts and Case Study
  • Studienrichtungswahlfach Ii und IIi- Commercialization Concept
    • Commercialization Concept Development
  • Studienrichtungswahlfach Ij und IIj - Information Systems and Knowledge Management
    • Applications
  • Studienrichtungswahlfach Ik und IIk - International Marketing
    • Customer Behavior, CRM, E-Commerce
  • Studienrichtungswahlfach Il und IIl - International Sales
    • International Sales Negotiations and Controlling
  • Wirtschaftspolitik
    • Ausgewählte Themen der Wirtschaftspolitik
  • Schlüsselqualifikationen III
    • Funktionsspezifische Unternehmenssimulation
    • Studienrichtungsbezogene Fallstudien
  • Praxismodul III

Lehrende

Neben Professorinnen und Professoren der DHBW Villingen-Schwenningen vermitteln auch Dozentinnen und Dozenten anderer Hochschulen und Universitäten sowie besonders qualifizierte Expertinnen und Experten aus Unternehmen und sozialen Einrichtungen Inhalte aus ihrem Spezialgebiet. Dadurch ist sichergestellt, dass aktuelle Entwicklungen in die Vorlesungen einfließen und praxisrelevantes Know-how gelehrt wird.



Lehrende im Studiengang BWL-International Business

Studienplatz finden

Welche unserer Dualen Partner Studienplätze zu vergeben haben, lässt sich über die Liste der freien Studienplätze rausfinden. In unserer Bewerberbörse haben Studieninteressierte außerdem die Möglichkeit ein Profil mit Lebenslauf, Interessensgebiete, Stärken und Schwächen anzulegen und nach dem Matching-Verfahren passgenaue Studienplätze und Duale Partner zu finden.

Noch Fragen? Gerne können Sie
persönlich mit uns Kontakt aufnehmen

Prof. Dr. Clive F. W. Flynn

"Anne Laqua"

Anne Laqua