Aktuelle News

Gert Heinrich zum Prorektor und Dekan der Fakultät Wirtschaft gewählt

Am 13. November 2020 wählten die Mitglieder des Örtlichen Hochschulrats der DHBW Villingen-Schwenningen Herrn Professor Dr. Gert Heinrich zum Prorektor. Heinrich ist seit über 25 Jahren im Öffentlichen Dienst und seit Beginn seines Dienstes an der DHBW, damals noch Berufsakademie Villingen-Schwenningen, Studiengangsleiter der »Wirtschaftsinformatik«. „Ich freue mich sehr,“ so der Rektor, Professor Dr. Ulrich Kotthaus, „dass wir mit Herrn Heinrich einen erfahrenen, kompetenten und innovativen Kollegen im Rektorat begrüßen dürfen. Die Zusammenarbeit haben wir in den vergangenen Monaten, als er die Stelle des Prodekans der Fakultät Wirtschaft übernommen hatte, bereits schätzen dürfen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.“

Auch aus dem Präsidium der DHBW in Stuttgart erreichten Herrn Heinrich Glückwünsche: „Wir gratulieren Herrn Professor Heinrich sehr herzlich und freuen uns, dass mit ihm eine Persönlichkeit mit umfangreichen Erfahrungen in dualen Hochschulstrukturen und innovativen Ideen für die Weiterentwicklung der DHBW gewählt wurde. Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit vielen neuen Impulsen“, so Professorin Dr. Doris Nitsche-Ruhland, Präsidiumsmitglied der DHBW.

Mit der Übernahme des Amts des Prorektors ist Heinrich auch Dekan der Fakultät Wirtschaft. Seine Kollegin, Prorektorin und Dekanin der Fakultät Sozialwesen, Professorin Dr. Annabelle Böttcher beglückwünscht Herrn Heinrich ebenfalls. „Ich freue mich sehr über die Wahl Herrn Heinrichs als Prorektor und Dekan der Fakultät Wirtschaft. Sowohl auf Dekanatsebene – im Austausch und der Entwicklung der beiden Fakultäten – als auch im Rektorat, werden wir konstruktiv zusammenarbeiten. Herr Heinrich ist gut vernetzt und wird im Rektorat mit seinen wertvollen Erfahrungen tatkräftig unterstützen können.“

„Ich bedanke mich für das große Vertrauen der Mitglieder des Lokalen Senats und des Örtlichen Hochschulrats bei den Wahlen und freue mich auf die deutlich intensivere Fortsetzung der bisherigen Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen des Rektorats. In den kommenden Jahren warten auf die DHBW Villingen-Schwenningen vielfältige Herausforderungen in den Bereichen »neue Studienangebote«, »Digitalisierung«, »Internationalisierung« und die Bewältigung und Aufarbeitung der Corona-Pandemie. Besonderes Augenmerk wollen wir darauf legen, in beiden Fakultäten gemeinsame Lehrangebote und Forschungsaktivitäten zu etablieren“, so Prorektor Heinrich.

Professor Dr. Gert Heinrich, Prorektor und Dekan der Fakultät Wirtschaft
"Annika Honacker"

Annika Honacker