News

BLIC Workshop 2018 in Reykjavik, Island

Bereits zum fünften Mal organisierte Prof. Jürgen Bleicher DBA/Univ. of Phoenix, MBA , Leiter des Studiengangs Industrie, einen Workshop für das innovative BLIC-Projekt (Blended Learning International). BLIC ist ein Projekt im Rahmen des Baden-Württemberg STIPENDIUMs für Studierende – BWS plus, einem Programm der Baden-Württemberg Stiftung. Das Projekt wird über drei Jahre mit einer Summe von 34.917,80 Euro unterstützt.

Zum ersten Mal fand der Workshop nicht an der DHBW Villingen-Schwenningen statt, sondern an einer teilnehmenden Partnerhochschule, der Reykjavik University in Island. So trafen sich Anfang Mai die Teilnehmerinnen und Teilnehmr der DHBW Villingen-Schwenningen (Prof. Jürgen Bleicher, Henriette Stanley, Nathan Keeves und Claudia Rzepka) mit den BLIC-Dozenten aus Island, Großbritannien und der Tschechischen Republik, um in intensiven Arbeitsgruppen die Weichen für den nächsten BLIC-Kurs ab Herbst 2018 zu stellen. Über Webkonferenzen waren das Education Support Center an der DHBW Villingen-Schwenningen und Kollegen aus Mannheim zu begleitenden Forschungsaktivitäten zugeschalten.

Über das Baden-Württemberg-STIPENDIUM
Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM fördert den internationalen Austausch von qualifi­zier­ten Stu­dierenden und jungen Berufstätigen. Seit 2001 konnten über 20.000 junge Menschen aus Baden-Württemberg Auslandserfahrungen sammeln bzw. junge Menschen aus dem Ausland konnten einige Zeit in Baden-Württemberg verbringen. Jedes Jahr werden rund 1.500 Stipendien im Rahmen des Baden-Württem­berg-STIPENDIUMs vergeben. www.bw-stipendium.de

Das Programm Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Studierende – BWS plus
Mit dem Programm BWS plus unterstützt die Baden-Württemberg Stiftung innovative Kooperationen von Hochschulen mit anderen internationalen Institutionen. Das mit jährlich ca. 1,2 Million Euro dotierte Programm wurde 2011 zum ersten Mal ausgeschrieben. Seitdem wurden mehr als 70 BWS plus-Projekte an baden-württembergischen Hochschulen unterstützt

Die Baden-Württemberg Stiftung
Die Baden-Württemberg Stiftung setzt sich für ein lebendiges und lebenswertes Baden-Würt­tem­berg ein. Sie ebnet den Weg für Spitzenforschung, vielfältige Bildungsmaßnahmen und den verant­wortungsbewussten Umgang mit unseren Mitmenschen. Die Baden-Württemberg Stiftung ist eine der großen operativen Stiftungen in Deutschland. Sie ist die einzige, die ausschließlich und überparteilich in die Zukunft Baden-Württembergs investiert – und damit in die Zukunft seiner Bürgerinnen und Bürger. www.bwstiftung.de   

3.v.li: Prof. Jürgen Bleicher, 2.- 4.v.re: Henriette Stanley, Claudia Rzepka und Nathan Keeves
"Johannes Stumpf"

Johannes Stumpf