Qualifizierung

Blended Learning

moodle LMSBibliothekE-MailDualis - NotenabfrageSpeiseplan

QuBL - Qualifizierung von Lehrenden
für Blended Learning

Das Akronym QuBL steht für das Kooperationsprojekt „Qualifizierungsinitiative Blended Learning“ der DHBW Lörrach und der DHBW Villingen-Schwenningen. Mit dieser eLearning-Initiative werden Dozierende für die neuen Anforderungen fit gemacht, die sich durch die Erweiterung der Präsenzveranstaltungen um onlinebetreute Selbstlernphasen ergeben.

Vorrangiges Ziel des QuBL-Projektes ist die Qualifizierung von Dozierenden für Blended Learning. So soll nachhaltig sichergestellt werden, dass der onlinebetreute Selbstlernanteil im dualen Studium an der DHBW erhöht wird. Um dieses Ziel zu erreichen, umfasst das Kooperationsprojekt folgende Teilaufgaben:

  • Erstellung und Umsetzung eines Konzeptes zur Qualifizierung von Dozierenden für Blended Learning,
  • Umsetzung ausgewählter Lehrveranstaltungen als Blended-Learning-Piloten,
  • kooperatives Wissensmanagement mit Dokumentation realisierter Best-Practice-Beispiele sowie
  • Transfer der Projektergebnisse und Vernetzung mit den anderen DHBW-Standorten.

Das Projekt, unter Leitung von Dr. Paul-Thomas Kandzia (DHBW Lörrach), wird mit insgesamt 400.000 Euro vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst aus dem Innovations- und Qualitätsfond (IQF) gefördert und läuft über drei Jahre. Es umfasst an beiden Standorten je eine Personalstelle, so dass eine intensive Betreuung der Dozierenden realisiert werden kann.



 

 
Kontakt


Prof. Dr. Martin Kimmig
Leitung ESC
Tel. 07720 3906-163
kimmig(at)dhbw-vs.de

 
 
Projektinformationen

 

Kooperationspartner

>> DHBW Lörrach


Förderung

vom 01.11.2011 bis 31.10.2014 durch:

 
 
Material zum Downloaden

Projektflyer