Praktika

PRAKTIKA IM AUSLAND

Erasmus

Das Hochschulprogramm ERASMUS fördert seit 1987 grenzüberschreitende Mobilität von Studierenden, Hochschuldozenten und Hochschulpersonal in Europa. Folgende europäische Länder nehmen an ERASMUS teil: Die 27 EU-Länder, Island, Liechtenstein, Norwegen, Türkei und Kroatien. 
  • Auslandspraktikum für Studierende (SMP)
PROMOS

PROMOS ist ein Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden und fördert mit Stipendien auch kürzere Auslandsaufenthalte. Die Hochschulen können Studiensemester, Praktika, Sprachkurse oder Studienreisen fördern.

Bisher hat die DHBW Villingen-Schwenningen Fördermittel für Praktika für die Fakultät Sozialwesen sowie für Studienreisen / Summer Schools für Wirtschaft und Sozialwesen beantragt. Informationen zu den weiteren Förderbedingungen erhalten Sie im International Office.

Das Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.