Blickpunkt 83

Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Promotionsvorhaben in RSW - Steuern und Prüfungswesen

Mein Name ist Emanuel Engelmann und ich freue mich, ab dem 1. Januar 2021 im Studiengang RSW - Steuern und Prüfungswesen als wissenschaftlicher Mitarbeiter zu unterstützen. Meine Promotion verfasse ich über die ökonomischen und rechtlichen Implikationen der steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung. Das Forschungsprojekt wurde von Herrn Prof. Dr. Clemens Wangler in Kooperation mit der Universität Hohenheim, hier dem Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Holger Kahle, ins Leben gerufen.

Meine Patentante, die als Großbetriebsprüferin bei der hessischen Finanzverwaltung tätig war, weckte mein Interesse für Steuern, woraufhin ich zunächst eine Ausbildung zum Finanzwirt abschloss. Von 2013 bis 2016 habe ich, zusammen mit PwC als Dualem Partner, meinen Bachelorabschluss an der DHBW Villingen-Schwenningen im Studiengang RSW - Steuern und Prüfungswesen erworben. Daran anschließend absolvierte ich berufsbegleitend meinen Master im Unternehmensteuerrecht an der Universität zu Köln und bin seit März 2020 als Steuerberater bestellt.

Zuletzt war ich als Manager / Steuerberater im Bereich International Tax Services / Global Transformations bei PwC in Frankfurt am Main tätig.

Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den neuen Kolleg*innen, Studierenden und allen Mitarbeiter*innen der DHBW Villingen-Schwenningen.

Zurück