Datenbanken

Die Nutzung unserer Datenbanken

Die Zugangsdaten, insbesondere die persönlichen Passwörter, zu den Datenbanken dürfen nicht an Dritte gelangen oder weitergegeben werden. Der Nutzer hat durch geeignete Maßnahmen für einen ausreichenden Schutz seiner Zugangsdaten zu sorgen. Die Nutzung des Datenbankangebots ist nur im Rahmen von Forschung und Lehre zulässig. Das geltende Urheberrecht, und die jeweiligen Nutzungsbedingungen der einzelnen Angebote sind zu beachten. Die Nutzung der  Datenbanken durch Dritte (Personen ohne persönliche Zugangsdaten) ist verboten. Beim Herunterladen ist der Umfang der Daten auf die einzelnen Suchergebnisse beschränkt. Es ist verboten den kompletten Datenbestand einer Datenbank herunterzuladen.

Datenbank-Portale bieten eine Übersicht von Datenbanken. Die Suche nach Datenbanken ist nach Name der Datenbank oder nach Fachgebiet möglich.
Einzel-Datenbanken enthalten Dokumente und Aufsätze. Sie sind in der Regel auf ein oder mehrere Fachgebiete beschränkt.

Zugänge

Grundsätzlich besteht ein Zugang zu allen verfügbaren Datenbanken über die Rechner auf dem DHBW VS Campus. Die meisten Datenbanken bieten für DHBW-VS Studierende auch einen Zugriff von externen Rechnern. Falls Ihr Rechner nicht auf dem Campus der DHBW-VS (z. B. zu Hause) steht, können Sie über VPN mit vielen Datenbanken der DHBW-VS eine Verbindung herstellen.
Weitere Datenbanken sind nach einer Shibboleth-Authentifizierung von extern zu erreichen.

Datenbank- Portale

  • ReDI: Regionale Datenbank-Information Baden-Württemberg (Shibboleth-Authentifizierung) (Info)
  • DBIS: Datenbank-Informationssystem (Info)
  • EZB: Elektronische Zeitschriftendatenbank (Info)
  • ZDB: Zeitschriftendatenbank (Info)

Allgemeine Datenbanken

Englischsprachige Datenbanken

Informatik

Rechtswissenschaften

Sozialwissenschaften

Wirtschaftwissenschaften