Forschungsprojekte Profession und Fachlichkeit

Profession und Fachlichkeit

Gutachten zur sozialräumlichen Ausrichtung der Eingliederungshilfe im Schwarzwald-Baar-Kreis

 

Projektlaufzeit / Förderdauer: 2016-2017
Kurze inhaltliche und methodische Beschreibung: Durch das BTHG wird die Beteiligung von Adressat*innen der Eingliederungshilfe (EGH) bei der Planung ihrer Leistungsansprüche hervorgehoben. Dazu muss in der EGH der Fokus vom Verwaltungshandeln auf die Subjekt- und Sozialraumorientierung verändert werden. In einem gemeinsamen Prozess mit den Mitarbeitenden der EGH und dem Sozialamtsleiter wurden notwendige strukturelle und inhaltliche Veränderung der Arbeit der EGH entwickelt und in einem Gutachten zusammengefasst.
Kooperationspartner*innen und beteiligte Einrichtungen: Schwarzwald-Baar-Kreis, Team der Eingliederungshilfe beim Sozialamt
Verantwortliche Person: Prof. Dr. Anja Teubert

Erste Ergebnisse in Form von Empfehlungen:

  • Finanzierung von fünf Stellen für Sozialarbeiter*innen
  • sozialräumlicher Umbau der EGH
  • enge Kooperation mit Leistungserbringenden
  • Entwicklung neuer Standards und Qualitätskriterien in Kooperation mit den Trägern
Artikel/Veröffentlichungen Teubert, Anja (2018): Orientierung am Menschen mit Beeinträchtigung. Ein Auftrag für die Soziale Arbeit im staatlichen Unterstützungssystem der Eingliederungshilfe. In: Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe. Heft 9/10. Bundesanzeiger. Berlin 2018. S. 362-367
Gliederungspunkt: Profession und Fachlichkeit