News

Partnerverein stellt gemeinsam mit Dualem Partner Mitarbeiter*innen wiederverwendbare Stoffmasken zur Verfügung

Neben dem elektronisch gestützten Vorlesungs- und Prüfungsbetrieb läuft der allgemeine Hochschulbetrieb an der DHBW Villingen-Schwenningen kontinuierlich weiter. Die Mitarbeiter*innen arbeiten teilweise aus dem Homeoffice heraus oder sind unter Einhaltung der Vorgaben vor Ort an der Hochschule im Dienst. Inzwischen stehen außer den Einwegmasken auch wiederverwendbare Mund-Nase-Masken im DHBW-Design den Mitarbeiter*innen zur Verfügung.

„Zusammen mit der DHBW Villingen-Schwenningen haben wir von allcop Farbbild-Service GmbH & Co. KG und unserem Geschäftsbereich BRANDS UNIQUE eine Mund-Nase-Maske gestaltet. Ihre 3-Lagigkeit mit integriertem Aerosolfiltervlies ist entsprechend des Einsatzzwecks konzipiert und weist durch den atmungsaktiven Polyesterstoff aus der Outdoorindustrie für den Maskenträger und die Maskenträgerin einen hohen Tragekomfort auf. Zudem ist die Maske – gestaltet im Corporate Design der DHBW unter dem Motto #zusammenhalten – ein echtes Designerstück“, erklärt Andreas Schätzle, Leiter Produkt, Innovation & Unternehmensentwicklung und ehemaliger Student des Studienbereichs BWL – Industrie an der DHBW Villingen-Schwenningen. „Mit unserem Geschäftsbereich BRANDS UNIQUE veredeln wir für Marken und Hersteller normalerweise Foto- und Markenprodukte um eine Personalisierung bzw. Individualisierung ab der ersten Auflage. In der aktuellen Situation haben wir unsere Produktpalette kurzfristig um die Mund-Nase-Maske („UNIQUE MASK“) erweitert. So unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung der Schutzmaßnahmen im individuellen Design und bieten zu den herkömmlichen Einwegmasken eine umweltverträglichere Alternative in Form von Mehrwegmasken an und das alles in einem ansprechenden individuellen Unternehmensdesign.“

„Wir haben positive Rückmeldungen von vielen Mitarbeitern erhalten, was uns sehr freut“, so Prof. Dr. Wolfgang Hirschberger, Geschäftsführer des Vereins Partner der DHBW Villingen-Schwenningen e. V. „Die Sicherheit unserer Studierenden, Mitarbeitern und allen Angehörigen der Hochschule bestmöglich zu gewähren, ist oberste Leitlinie während der Corona-Pandemie. Mit diesen wiederverwendbaren Mund-Nasen-Masken tragen wir einen Teil dazu bei.“

Claudia Himmelsbach und Andrea Eck von der STEUERrat Himmelsbach & Partner Steuerberatungsgesellschaft. Frau Himmelsbach ist Vorsitzende des Partnervereins der DHBW Villingen-Schwenningen.