News

Landesstudienpreis Spitzensport 2020

Die Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg, das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und der Landessportverband Baden-Württemberg e. V. vergeben am 12. Februar 2021 zum ersten Mal den Landesstudienpreis Spitzensport. Ausgezeichnet werden herausragende Leistungen in Studium und Sport im Jahr 2020. Antragsberechtigt sind Studierende an Hochschulen in Baden-Württemberg. Das Entscheidungsgremium wird auf Grundlage eines Kriterienkataloges die drei Gewinnerinnen und Gewinner des Landesstudienpreises Spitzensport auswählen. Die auszuschütttenden Preisgelder erreichen eine Summe von insgesamt 14.400 Euro.

„Wer es schafft, sein sportliches Talent in Spitzenleistungen umzusetzen und zudem hervorragende Leistungen im Studium abzulegen – der verdient unseren höchsten Respekt. Mit dem Landesstudienpreis Spitzensport wollen wir jene Athletinnen und Athleten auszeichnen, die diese Doppelbelastung meistern und Bildung und Spitzensport erfolgreich vereinen.“

Dr. Susanne Eisenmann,
Ministerin für Kultus, Jugend und Sport

 

Informationen zur Ausschreibung
Meldeformular / Fragebogen

(Bild: Mateusz Dach (Pexels))