Events & Messen

Infotalk für Lehrkräfte: "Studien- und Berufsorientierung"

Die DHBW Villingen-Schwenningen lädt interessierte Schulleitungen, Lehrkräfte, BOGY-Beauftragte sowie Schulsozialarbeiter*innen herzlich ein, den virtuellen Info-Talk am 29. März 2021 rund um das Thema »STUDIEN- & BERUFSORIENTIERUNG« zu besuchen. Wir stellen Ihnen die Duale Hochschule Baden-Württemberg und das duale System vor, sowie zahlreiche Kooperationsprogramme, die Sie künftig gerne gemeinsam mit Ihren Schüler*innen in Anspruch nehmen und in Ihr Lehrprogramm integrieren dürfen.

Tauschen Sie sich mit Rektor Prof. Dr. Ulrich Kotthaus, unserer allgemeinen Studienberatung sowie unserer Hochschulkommunikation aus.

Wir laden Sie ein, aktiv am Info-Talk teilzunehmen, so dass wir mit Hilfe Ihres Inputs unser Unterstützungsangebot langfristig an Ihre und die Anforderungen der Schüler*innen und Eltern anpassen können.

 

 

17:00 Uhr

Grußwort
Prof. Dr. Ulrich Kotthaus,
Rektor der DHBW Villingen-Schwenningen

17:10 Uhr

Die DHBW und das duale Studium
Lorenz Harder, Hochschulkommunikation

17:20 Uhr

Individuell und unverbindlich – die Allgemeine
Studienberatung der DHBW Villingen-Schwenningen
Angela Brusis, Studienberaterin

17:30 Uhr

Bildungspartnerschaft, Planspiellabor und virtuelle
Messe – die Kooperationsprogramme der DHBW Villingen-Schwenningen
Lorenz Harder, Hochschulkommunikation

17:45 Uhr

Open Discussion »Wie können wir Sie bei der
Berufsorientierung unterstützen?«

 

 

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung folgendes Anmeldeformuar. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung erhalten Sie nach Ablauf der Anmeldefrist am 26.03.2021.

Ich möchte regelmäßig Infos der DHBW Villingen-Schwenningen erhalten

 

Ihre Daten werden von der DHBW Villingen-Schwenningen im Rahmen der Anmeldung verarbeitet und gespeichert, nach der Veranstaltung werden diese umgehend gelöscht, außer Sie möchten weiterhin Informationen erhalten. Falls Sie dies wünschen, stimmen Sie automatisch der Speicherung Ihrer Daten zu.

Event details

Location Online via Zoom
Date 29.03.2021
Time 17:00–18:00
Deadline 26.03.2021