events und messen

blick auf das geschehen

moodle LMSBibliothekE-MailDualis - NotenabfrageSpeiseplan

Zertifikatslehrgang "Prozessmanager/in in Migration und Flucht - Ankommen, Aufnehmen, Integrieren"

19. Juni 2018, mehrtägiger Zertifikatslehrgang|DHBW Villingen-Schwenningen

Dieser Zertifikatslehrgang richtet sich an Fachkräfte, die im Bereich Migration und Flucht tätig sind und hier ihre Rollen klären bzw. schärfer definieren wollen. Vermittelt werden in diesem Lehrgang vertiefende Kenntnisse im Bereich ressourcen- und netzwerkorientierter Arbeit sowie auf dem Gebiet der Steuerung und Anwendungsbezüge zu einem gelingenden Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft. Insgesamt soll die professionelle Haltung indem Arbeitsfeld Migration und Flucht durch die Auseinandersetzung mit handlungsleitenden Prinzipien Sozialer Arbeit geschärft werden.
Der Zertifikatslehrgang umfasst einen viertägigen verpflichtenden Basismodulteil sowie fünf zweitägige Module, aus denen mindestens drei ausgewählt werden müssen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

Termine

 

Basismodul

19.06. - 22.06.2018

Modul I: Integration

17.07. und 01.08.2018

Modul II: Recht

16.08. - 17.08.2018

Modul III: Trauma

08.11. - 09.11.2018

Modul IV: (Gewalt-)Prävention

03.12. - 04.12.2018

Modul V: Engagement-Förderung

19.11. - 20.11.2018

jeweils von 9:30 - 16:30 Uhr

Auswertungstermin per Online-Konferenz

05.12.2018 um 16:00 Uhr

 

 

Anmeldung


Bitte füllen Sie zur Anmeldung folgendes Formular aus: Anmeldeformular


Ansprechpartnerin


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Simone Vogt
Tel.: +49 (0) 7131 . 3898 - 330
E-Mail: simone.vogt(at)cas.dhbw.de


Duale Hochschule Baden-Württemberg
Center for Advanced Studies
Wissenschaftliche Weiterbildung
Bildungscampus 13
74076 Heilbronn

-------------------------------------------------

Weitere Seminare


Angebote für Ihre wissenschaftliche Weiterbildung


Das breite Spektrum angebotener Seminare, Tagungen und Zertifikatslehrgänge am DHBW CAS erhalten Sie kompakt zusammengefasst im Jahresprogramm der wissenschaftlichen Weiterbildung.