Mehr Leistungspunkte

in kürzerer Zeit

moodle LMSBibliothekE-MailDualis - NotenabfrageSpeiseplan

Eine gute Entscheidung

Mit dem Entschluss, an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen zu studieren, haben Sie sich für ein äußerst anspruchvolles Studium entschieden. Der Wechsel von Theorie- und Praxisphasen ohne Semesterferien wird Sie zwar fordern, aber auch belohnen. Nach nur drei Jahren erhalten Sie einen hochkarätigen Hochschulabschluss und den akademischen Grad Bachelor.

Vom Bachelor zum Master

Aufgrund der für ein dreijähriges Studium einmaligen Bewertung mit 210 ECTS-Kreditpunkten durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur (ZEvA) in Hannover benötigen Sie zur Erlangung eines Masterabschlusses nur noch 90 ECTS-Punkte. Seit neuestem bietet sich Ihnen im direkten Anschluss an das Bachelorstudium die Möglichkeit eines Kontaktstudiums zur wissenschaftlichen Weiterqualifizierung. Die Anrechnung der Studienleistungen auf ein Masterstudium an der DHBW sind möglich.

Die dualen, berufsbegleitenden Masterstudiengänge werden standortübergreifend angeboten. Die Lehrveranstaltungen finden daher zentral am eigens dafür gegründeten Center for Advanced Studies (CAS) in Heilbronn sowie dezentral an den Standorten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg statt. Alle Einzelheiten finden sich auf der Website des CAS.

Ausgezeichnete Berufsfähigkeit

Das Studium an der Hochschule sowie die Tätigkeit in der Praxis zeichnen Sie aus und befähigen, sofort nach dem Studium in einem Unternehmen oder einer sozialen Einrichtung erfolgreich zu arbeiten. Die DHBW Villingen-Schwenningen bietet eine hohe Arbeitsplatzgarantie und hervorragende Karrieremöglichkeiten.

Individuelle Betreuung

Während des Studiums unterstützen wir Sie in jeder Hinsicht. Die Studiengangsleiter(innen) sind Ihre Ansprechpersonen bei Problemen im akademischen Bereich. Ebenso nehmen sich die Sekretärinnen hilfsbereit Ihren Problemen an. Die allgemeine Studienberatung unterstützt bei Fragen rund ums Studium.