Akademische Lehre

in Verbindung mit beruflicher Praxis

moodle LMSBibliothekE-MailDualis - NotenabfrageSpeiseplan

Masterstudium


Für Absolventinnen und Absolventen eines Erststudiums, die bereits Berufserfahrung gesammelt haben, bietet die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) berufsintegrierende, weiterbildende Master-Studiengänge an. Der wachsenden Nachfrage im Bereich der Master-Studienangebote trägt die DHBW mit einer neuen Einrichtung Rechnung. Seit 2014 wird der Duale Master am Center for Advanced Studies (CAS) in Heilbronn koordiniert und weiterentwickelt. Die Lehrveranstaltungen finden zentral am CAS in Heilbronn sowie dezentral an den Standorten der DHBW statt. Durch diese standortübergreifende Durchführung können die Kernkompetenzen der einzelnen Studienakademien optimal genutzt werden.
Den Studierenden bieten sich passgenaue Möglichkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Technik und Sozialwesen. Je nach Studiengang und Studienbereich erhalten die Absolventinnen und Absolventen den akademischen Grad eines Master of Arts (M. A.), Master of Engineering (M. Eng.) oder Master of Science (M. Sc.). Der kontinuierliche Austausch mit den dualen Partnerunternehmen und sozialen Einrichtungen garantiert, dass die verschiedenen Studiengänge den Erfordernissen des Arbeitsmarkts bestens gerecht werden. Informieren Sie sich auf den Seiten des CAS über die Vorteile des Dualen Masters der DHBW.
Die DHBW Villingen-Schwenningen ist mit der Kompetenz ihrer Professorenschaft an einigen Master-Studiengängen beteiligt.

Masterangebot Fakultät Wirtschaft

Masterangebot Fakultät Sozialwesen

 

Masterangebot Fakultät Technik


Master in Taxation (M.A.) in Kooperation mit der Uni Freiburg


Auch hier ist die DHBW Villingen-Schwenningen mit der Kompetenz ihrer Professorenschaft vertreten.

Weitere Information zum Master in Taxation unter www.taxmaster-freiburg.de

 

 

 

 
Bewerbungrfrist verlängert

Aktuelle Information für den Studienstart Oktober 2017:

Ihre Bewerbung ist mit vollständigen Unterlagen bis spätestens 31. Juli 2017 möglich.
Dazu erfüllen Sie die Zulassungs- voraussetzungen und haben ein fachlich passendes Vor-Studium mit 210 ECTS-Punkten absolviert.

(Dies gilt nicht für die Master Steuern, Rechnungslegung und Prüfungswesen und Integrated Engineering.)

 

 
 
Master-Kolloquium im Juni an der DHBW VS

Unser standort-
übergreifendes Konzept beim dualen Master ermöglicht es auch, dass das Master-Kolloquium an einem der DHBW-Standorte absolviert werden kann.
Matthias Pfefferle  aus AC14 hat erfolgreich sein Master-Kolloquium mit Präsentation und anschließender Verteidigung  zur Master-Thesis "Operational Due Diligence am Beispiel der Strykker Corp." vor den Gutachtern und Prüfern, Professorin Dr. P. Kroflin und Professor Dr. W. Hirschberger, abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch!

 
 
Studienberatung für Master-Programme


Ulrike Hettich-Wittmann
Standort-Geschäftsstelle des CAS

Ulrike.Hettich-Wittmann(at)cas.dhbw.de
Tel. 07720 3906-510
Gebäude E, Raum 104

 
 
Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook und erhalten Sie immer die neuesten Informationen rund um den Dualen Master!